DAZ aktuell

Gesund.de bald mit Endverbraucher-App und eigenem Magazin

Gesundheitsplattform plant nächste Schritte

cm/ral | Gesund.de bringt die erste Version der Endverbraucher-App in die App-Stores. „Die App wurde bereits in die App-Stores geladen und wird in Kürze – sobald der Release-Prozess von Apple und Google durchgeführt wurde – für die Nutzer zum kostenlosen Download bereitstehen“, informierte die Gesundheit für Deutschland GmbH (GfD), ein Gemeinschaftsunternehmen des Apothekendienstleisters Noventi und des Pharmagroßhändlers Phoenix. Im August soll zudem ein neues Magazin mit Namen gesund.de auf den Markt kommen. Erst­auf­lage: 560.000 Stück.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.