Wirtschaft

Eigentlich pleite

Zombieunternehmen können Apotheken in finanzielle Bedrängnis bringen

ts | Die niedrigen Zinsen der vergangenen Jahre und die aktuellen wirtschaftspolitischen Stützungspläne der Bundesregierung verursachen Nebenwirkungen. Unternehmen, die eigentlich nicht mehr lebensfähig sind, können sich unter diesen Bedingungen vielfach noch eine Weile über Wasser halten. Das wie­derum kann Geschäftspartner und Gläubiger in finanzielle Bedrängnis ... » mehr

Wirtschaft

ts | Die niedrigen Zinsen der vergangenen Jahre und die aktuellen wirtschaftspolitischen Stützungspläne der Bundesregierung verursachen Nebenwirkungen. ... » Weiterlesen

Die Ausgaben für neue Arzneimittel zur Behandlung immer seltenerer Krankheiten steigen. Zugleich wird immer weniger Geld für die Grundversorgung mit Generika ... » Weiterlesen

Infolge des Angriffskriegs auf die Ukraine trat eine Serie von erheblichen wirtschaftlichen Sanktionen der Europäischen Union (EU) und anderer westlicher Verb... » Weiterlesen

Flüssige Darreichungsformen für Kinder mit den Wirkstoffen Paracetamol und Ibuprofen sind momentan in vielen Apotheken in Deutschland nicht mehr erhältlich, ... » Weiterlesen

Das „Blüten-Geschäft“ in Deutschland könnte demnächst neuen Schwung bekommen: Nach der Freigabe der weiblichen Hanfpflanze für medizinische Anwendungen... » Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe
NR. 49
Aktuelle Ausgabe
NR. 48