Beratung

Kleiner Reiz - großes Leid

Wie sich neuropathische Schmerzen systemisch und topisch therapieren lassen

Chronische Schmerzen schränken die Betroffenen meist stark in ihrer Lebensqualität ein. Das gilt besonders für neuropathische Schmerzen, die oft nicht als solche erkannt und daher nicht ausreichend behandelt werden. Die üblicherweise primär in der Schmerztherapie eingesetzten nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAR) sind bei neuropathischen Schmerzen nämlich kaum wirksam. ... » mehr

Beratung

Chronische Schmerzen schränken die Betroffenen meist stark in ihrer Lebensqualität ein. Das gilt besonders für neuropathische Schmerzen, die oft nicht als ... » Weiterlesen

Liegt das klinisch typische Bild eines Herpes Zoster vor, kann auf eine Laborbestätigung verzichtet werden, so charakteristisch ist eine Gürtelrose – wie ... » Weiterlesen

Drei von vier Frauen leiden mindestens einmal im Leben unter einer vaginalen Mykose. Die meisten von ihnen greifen nach Eigendiagnose wie selbstverständlich zu... » Weiterlesen

Eine HIV-Therapie war noch Anfang dieses Jahrtausends dadurch geprägt, unzählige Tabletten über den Tag verteilt einnehmen zu müssen, oft zum Leidwesen der ... » Weiterlesen

Der Onlinehandel mit veganen, tierversuchsfreien und nachhaltigen Pflegeprodukten boomt. Auf dem Markt und in den Kundenkreisen wird über Marken und Hersteller... » Weiterlesen

Knochenschwund, Osteopenie oder manifeste Osteoporose wird als eine Erkrankung älterer Frauen gesehen. Größenverlust, krummer Rücken bedingt durch ... » Weiterlesen