Einfach erklärt

Wenn’s nicht richtig rutscht

Komplexe Sachverhalte einfach erklärt – Folge 6: Schluckstörungen

Bei Problemen mit dem Tablettenschlucken muss ich unweigerlich an meinen geschätzten Schwiegervater denken. Er war immer der Meinung, zweimaliges Gebissaufeinanderklappern reiche aus, um das Frühstücksbrötchen vor dem Schlucken angemessen zu zerkleinern. Doch kaum lag eine winzige Tablette auf dem Tisch, durfte man einem rituellen Kampf beiwohnen, der aus einer fest ... » mehr

Beratung

Bei Problemen mit dem Tablettenschlucken muss ich unweigerlich an meinen geschätzten Schwiegervater denken. Er war immer der Meinung, zweimaliges ... » Weiterlesen

Obstipation bzw. Verstopfung ist eine häufig auftretende Verdauungsstörung, die überwiegend bei Frauen und älteren Menschen vorkommt. Betroffene leiden an ... » Weiterlesen

Der Jahreswechsel steht kurz bevor. Zum neuen Jahr werden wieder viele Menschen gute Vorsätze fassen, darunter auch endlich mit dem Rauchen aufzuhören. Doch ... » Weiterlesen

Der 84-jährige Lothar erhält jeden Freitag um 8.00 Uhr von einer Nichte eine SMS, mit der sie ihn an die Einnahme der wöchentlichen Vitamin-D-­Dosis ... » Weiterlesen

Sodbrennen ist zum Volksleiden geworden und ebenso zu einer wichtigen Domäne der Beratung. Je nach Symptomausprägung und Schweregrad kann in der Behandlung ... » Weiterlesen

Fragt ein Apothekenkunde nach Hilfe bei Wadenkrämpfen, geht der Griff schnell ins Magnesium-Regal. Dagegen ist auch nichts einzuwenden, sofern die Beratung ... » Weiterlesen