Apotheke und Markt

Femibion® jetzt mit Vitamin D

Für Schwangere

Foto: Merck Selbstmedikation

Das 2-Phasen-Konzept Femibion® für Schwangerschaft und Stillzeit enthält ab sofort Vitamin D. Mit der Formulierungsoptimierung reagiert Merck Selbstmedikation nach eigener Aussage auf die aktuelle Versorgungssituation in Deutschland. Die Dosierung von 800 I.E. Vitamin D in Femibion® 1 und Femibion® 2 entspricht der durch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfohlenen Vitamin-D-Menge für schwangere und stillende Frauen. Apotheken können über den Merck-Außendienst verkaufsunterstützende Materialen anfordern.

Merck Selbstmedikation GmbH, Frankfurter Straße 250, 64293 Darmstadt

Das könnte Sie auch interessieren

Frauen mit Kinderwunsch brauchen mehr Beratung

Folsäuregabe häufig zu spät

Aktion von Femibion®

Gewinner-Rezepte stehen fest

Wie OTC-Marken auf stagnierende Märkte reagieren, was Versandapotheken vorhaben

Wie weiter wachsen?

Trotz Konzernumbaus kein Spartenverkauf geplant

Merck steht zu OTC

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.