COVID-19-Epidemie

Coronavirus SARS-CoV-2

Coronavirus SARS-CoV-2

Darryl / AdobeStock


COVID-19-Impfungen in Apotheken sollen Regelleistung werden

COVID-19-Impfungen sollen künftig ebenso wie Grippeimpfungen eine Regelleistung der Apotheken sein. Das sieht eine Formulierungshilfe für einen Änderungsantrag zum Gesetzentwurf für eine ... » Weiterlesen

COVID-19-Impfungen: G-BA passt Schutzimpfungs-Richtlinie „prophylaktisch“ an

Wie geht es im neuen Jahr mit den COVID-19-Impfungen weiter? Der Bundesgesundheitsminister hat angekündigt, dass diese ab Januar in die Arztpraxen überführt werden und die Vergütung dann über die... » Weiterlesen

Corona-Schnelltests auf dem Prüfstand

Bei Antigentests auf SARS-CoV-2 entwickeln sich die Evidenzbasis und die Sicht auf die „richtigen“ Anwendungen fortlaufend. Wann und wie oft sollen sie zum Einsatz kommen? Erkennen sie die frühe ... » Weiterlesen

Remdesivir, quo vadis?

Kaum ein anderes COVID-19-Therapeutikum durchlebte solch eine wechselvolle Geschichte wie Remdesivir. Bereits im Oktober 2020, weniger als ein Jahr nach Ausbruch der Pandemie, wurde der Wirkstoff als ... » Weiterlesen

Es ist „kompliziert“

„Frauen haben keine Gleichbehandlung verdient!“ kann man in übergroßer Schriftgröße auf der Website der Barmer lesen. Wer nun sexistische Motive wittert, braucht sich nicht weiter aufzuregen, ... » Weiterlesen

COVID-Impfungen wandern in die Arztpraxen

Es hatte sich bereits abgezeichnet: Ab dem neuen Jahr werden die COVID-19-Impfungen nicht mehr in Impfzentren stattfinden, sondern regelhaft in den Arztpraxen. Die Impfverordnung soll laut ... » Weiterlesen

Affenpocken – neuer Name und genügend Impfstoff

Die Weltgesundheitsorganisation will in Zukunft nicht mehr von Affenpocken beziehungsweise Monkeypox, sondern von „Mpox“ sprechen. Auch das Virus selbst soll eine neue Bezeichnung bekommen, die ... » Weiterlesen

Bürgertests gehen in die Verlängerung

ks | Seit vergangenem Freitag gilt eine geänderte Coronavirus-Testverordnung. Sie ordnet die Ansprüche auf Bürgertests neu und kürzt die Vergütung für die testenden Leistungserbringer ab 1. » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Apothekerliche Weihnachtsstimmung im Anmarsch? Davon kann absolut keine Rede sein angesichts von Inflation, steigenden Energiekosten, Personalmangel, Lieferengpässen, angesichts von Prä... » Weiterlesen

Ab 1. Dezember gibt es weniger Geld für Bürgertests

Ab dem morgigen Freitag gilt eine geänderte Coronavirus-Testverordnung. Sie ordnet die Ansprüche auf Bürgertests neu und verlängert sie bis Ende Februar 2023. Für die testenden Leistungserbringer... » Weiterlesen

KBV will weniger Bürokratie bei COVID-19-Impfungen

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung will die Dokumentationsvorgaben für COVID-19-Impfungen künftig schlanker halten als bisher: Die umfangreichen täglichen Meldepflichten ergeben aus ihrer Sicht... » Weiterlesen

Kinderärzte: Wirklich alle Frühgeborenen unter zwei Jahren gegen COVID-19 impfen?

Pädiater unterstützen die neuesten STIKO-Empfehlungen zur COVID-19-Impfung von Kleinkindern. Allerdings halten sie den neu eingeführten Risikofaktor der Frühgeburtlichkeit für zu weit gefasst.& » Weiterlesen

Bund will Bürgertests nur bis Ende Februar 2023 weiterfinanzieren

Spätestens am kommenden Freitag muss das Bundesgesundheitsministerium die neue Coronavirus-Testverordnung im Bundesanzeiger veröffentlichen, damit es keine „Test-Lücke“ gibt. Wie jetzt aus ... » Weiterlesen

Für Lauterbach ist Long-Covid ein „forschungsmäßiger Notfall“

Bundesgesundheitsminister Lauterbach erklärte zum ersten Kongress des Ärzte- und Ärztinnenverbandes Long Covid, die Krankheit sei ein „forschungsmäßiger Notfall“. Denn die vielen Symptome wü... » Weiterlesen

ABDA: Apotheken sollen auch symptomatische Personen testen

Die ABDA begrüßt, dass das Bundesgesundheitsministerium die Bürgertests auf Staatskosten bis Ostern verlängern will. Die vorgesehenen Vergütungskürzungen hält sie jedoch nicht für ... » Weiterlesen

Weniger Geld für die Bürgertests

ks/cha | Nach fast zwei Jahren Pandemie, in denen COVID-19 das öffentliche Leben zu Anfang sehr stark und in den letzten Monaten immer weniger geprägt hat, wird nun langsam das Ende der Corona-Krise... » Weiterlesen

Codein-haltige Tropfen nicht lieferbar

Der Winter naht, die Erkältungssaison geht erst richtig los, und Apotheken verzweifeln schon jetzt an Lieferengpässen. Wieder ein Rezept über Tryasol® forte und wieder der Griff zum Telefonhörer... » Weiterlesen

Was eine in der Apotheke angestellte Ärztin darf und was nicht

eda | Im Angesicht der Corona-Pandemie wurden so manche jahrhundertealte Gegebenheiten zuerst infrage und schließlich auf den Kopf gestellt. So zum Beispiel die Auf­teilung wichtiger ... » Weiterlesen

Zahl der Woche: 2100 Grippefälle

rki/ral | Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach warnt aktuell hauptsächlich vor „einer wahrscheinlich schweren Winterwelle“ an Corona-Infektionen. Während die SARS-CoV-2-Infektionszahlen ... » Weiterlesen

Es darf weiter getestet werden – für weniger Geld

Die Testverordnung soll erneut verlängert werden: Die bisherigen Ansprüche auf Corona-Testungen sollen noch bis einschließlich 7. April 2023 bestehen bleiben. Die Verordnung soll aber bis Ende 2024... » Weiterlesen

Wann welcher COVID-19-Impfstoff – und für welche Altersgruppe?

Die Palette der COVID-19-Impfstoffe in der EU umfasst mittlerweile sieben Zulassungen. Während manch einer davon erst vor Kurzem für die Anwendung bei Erwachsenen zugelassen wurde, wurde bei anderen... » Weiterlesen

Was eine in der Apotheke angestellte Ärztin darf und was nicht

Testen, impfen, Blut abnehmen – seit einiger Zeit dürfen Apotheken Gesundheitsleistungen anbieten und durchführen, die es zuvor nur in Praxen oder Kliniken gab. Dadurch soll die Versorgung der Bev... » Weiterlesen