Versandhandelskonflikt

Rx-Versandverbot

Rx-Versandverbot

Foto: nikbu / stock.adobe.com


„Dieses EuGH-Urteil hat das Arzneimittel trivialisiert“

Am gestrigen Dienstag war es genau fünf Jahre her, dass der EuGH für die im Ausland ansässigen Arzneimittelversender die Preisbindung kippte und ihnen somit einen Wettbewerbsvorteil gegenüber... » Weiterlesen

Eine konsequente Preisbindung ist unabdingbar

In den meisten EU-Staaten gibt es keinen Rx-Versandhandel und gelten für Arzneimittel feste Preise. Vor diesem Hintergrund „muss man dieses Urteil wohl als skandalös bezeichnen“, sagt Klaus ... » Weiterlesen

Arnold: „Vor Gericht und auf hoher See …“

„… ist man bekanntermaßen in Gottes Hand.“ Dass diese Redewendung ganz plötzlich zur harten Realität werden kann, musste die Apothekerschaft am 19. Oktober 2016 hautnah erleben. Der Europä... » Weiterlesen

Das unmögliche Urteil

Am 19. Oktober 2016 geschah, was wohl niemand für möglich gehalten hatte: Der Europäische Gerichtshof (EuGH) erteilte der deutschen Arzneimittelpreisbindung eine Absage. DAZ-Herausgeber Benjamin ... » Weiterlesen

Rückblick auf einen schwarzen Tag für die Apotheken

Ende vergangenen Jahres trat das Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken in Kraft. Seitdem ist die Preisbindung zumindest für zulasten der GKV abgegebene Rx-Arzneimittel wiederhergestellt. Doch ... » Weiterlesen

Kathrin Vogler will zurück in die Gesundheitspolitik

Während die Zahl der Abgeordneten im neuen Bundestag von 709 auf 735 steigt, schrumpft die Fraktion der Linken von 69 auf 39 Mandatsträger:innen. Die aus der vergangenen Legislaturperiode bekannten ... » Weiterlesen

Keine Ideen für Weiterentwicklung der Apothekenvergütung

Das Apothekenhonorar muss sich weiterentwickeln – aber wie? Mit dieser Frage wurde vor  Jahren die AG Honorierung betraut. Doch wie ABDA-Hauptgeschäftsführer Sebastian Schmitz am gestrigen ... » Weiterlesen

Spahn auf Kuschelkurs (Video)

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) nutzte seinen Auftritt beim Deutschen Apothekertag kurz vor den Bundestagswahlen, um den Apothekerinnen und Apothekern nochmals Dank für ihre Verlä... » Weiterlesen

Kammer Nordrhein geht gegen DocMorris-Plattform vor

Die Apothekerkammer Nordrhein blickt mit Skepsis auf die Online-Plattformen, die im Vorfeld der E-Rezept-Einführung um Apotheken buhlen. Vor allem, wenn sie auch noch mit telemedizinischen Angeboten ... » Weiterlesen

CSU hält am Rx-Versandverbot fest

Am kommenden Sonntag ist Bundestagswahl. Derzeit ist der Ausgang völlig offen. In den letzten Umfragen liegt die SPD vor der Union und den Grünen, doch rund ein Drittel der Befragten ist noch ... » Weiterlesen

Die Apothekenpläne der AfD

Die AfD hat ihre erste Legislaturperiode im Bundestag hinter sich gebracht. Waren es vor vier Jahren noch die Flüchtlinge, sind nun die Coronamaßnahmen zum Lieblingsthema der rechtspopulistischen ... » Weiterlesen

Tierarzneimittelgesetz und Delegierter Rechtsakt verabschiedet

Die Neugestaltung des europäischen Tierarzneimittelrechts folgt seit der vorigen Woche wieder dem ursprünglichen Plan. Am Freitag hat in Deutschland der Bundesrat als letzte gesetzgeberische Instanz... » Weiterlesen

Was haben die Grünen mit den Apotheken vor?

Die Apothekerschaft hat, gelinde gesagt, ein gespaltenes Verhältnis zu den Grünen. Doch aktuell hat die Partei durchaus eine Chance, in der kommenden Legislaturperiode an der Regierung beteiligt zu ... » Weiterlesen

Was will die FDP für die Apotheken?

Die Bundestagswahl rückt näher und näher. Während bei CDU, SPD und Grünen in den vergangenen Wochen bei Wahlumfragen erhebliche Verschiebungen stattfanden, hält sich die FDP seit einiger Zeit ... » Weiterlesen

„Für mich ist das Rx-Versandverbot nach wie vor das Mittel der Wahl“

Gäbe es in Deutschland wie in der Mehrzahl der EU-Mitgliedstaaten ein Rx-Versandverbot, könnten die Vor-Ort-Apotheken der Einführung des E-Rezepts gelassen entgegensehen. Aber obwohl nach der ... » Weiterlesen

Das plant die CDU für die Apotheken

Noch etwa einen Monat bis zur Bundestagswahl. Wir haben uns die gesundheitspolitische Agenda der im Bundestag vertretenen Parteien angesehen und mit Politiker:innen der jeweiligen Fraktionen über die... » Weiterlesen

Ersatzkassen stellen honorierte Botendienste infrage

Die Ersatzkassen hadern mit den honorierten Botendiensten der Apotheken: Knapp 29 Millionen Euro hätten sie in den ersten acht Monaten nach ihrer Einführung Ende April 2020 für diesen Service ... » Weiterlesen

Verbund starke Apotheken befragt Bundestagsabgeordnete zum Apothekenmarkt

Was wissen die Bundestagsabgeordneten über den Apothekenmarkt und sind sie grundsätzlich bereit, sich damit zu befassen? Um das herauszufinden, schickt der Verbund starke Apotheken jetzt einen ... » Weiterlesen

„Gute Arbeit muss auch gut bezahlt werden“

„Evolutionäre Weiterentwicklung“ statt „Finanzierungsrevolution“: Die Linke will das Apothekenhonorar anpacken – zumindest ein bisschen. Eine Erweiterung der Finanzierungsbasis hält die ... » Weiterlesen

„Das Rx-Boni-Verbot ist für uns eine Umgehung des EuGH-Urteils“

Anlässlich der am 26. September anstehenden Bundestagswahl hat die DAZ mit Gesundheitspolitiker:innen aller sechs Bundestagsfraktionen gesprochen. Wie blicken sie auf die vergangene Legislaturperiode... » Weiterlesen

„Politik verschließt sich keinen guten Ideen“

Für die Belange des Berufsstandes haben Karin Maag und Michael Hennrich stets ein offenes Ohr. Doch trotzdem wurden die beiden CDU-Bundestagsabgeordneten und Mitglieder des Gesundheitsausschusses ... » Weiterlesen

Wie stehen die Apotheker zu Plattform-Konzepten?

Das E-Rezept kommt – und vor diesem Hintergrund buhlen Betreiber kommerzieller Plattform-Dienste um die Gunst der Apothekeninhaber:innen. Doch wie offen ist der Berufsstand für solche Konzepte? ... » Weiterlesen

Bühler in den Vorstand der Mittelstands- und Wirtschaftsunion gewählt

Der Pharmaziestudent und RxVV-Petent Benedikt Bühler wurde am vergangenen Samstag als Beisitzer in den Vorstand der Mittelstands- und Wirtschaftsunion Baden-Württemberg gewählt. Aus seiner neuen ... » Weiterlesen

„Der Versandhandel wird die Marktstruktur zerstören“

Google, Netflix, Amazon, Zalando – in dieser Reihe sieht sich zukünftig die Schweizer Zur-Rose-Gruppe. Der DocMorris-Mutterkonzern will Marktführer beim E-Commerce mit Arzneimitteln werden und ... » Weiterlesen

Trotz Änderungsvorschlag des Bundesrats: Rx-Versand für Tierarzneimittel soll verboten werden

Das neue Tierarzneimittelgesetz kommt im parlamentarischen Verfahren schnell voran. Nach viel Kritik am Gesetzentwurf hatte auch der Bundesrat zahlreiche Änderungswünsche formuliert. Einigen Vorschl... » Weiterlesen

Bühler: „Die Menschen sind dankbar, dass sich jemand um sie kümmert“

Rund 20.000 Tests auf SARS-CoV-2 haben der Pharmaziestudent Benedikt Bühler und sein Team inzwischen durchgeführt. Die Menschen in Karlsruhe sind dankbar für das besondere Engagement des angehenden... » Weiterlesen

Fischtierärzte kritisieren geplantes Versandverbot für Rx-Tierarzneimittel

Das geplante Tierarzneimittelgesetz hat das parlamentarische Verfahren erreicht. Damit geht die vielfältige Kritik an dem Projekt in eine neue Runde. Fischtierärzte argumentieren nun gegen das ... » Weiterlesen

Der Erhalt des Apothekennetzes ist allen wichtig

Am  14. März wählt Rheinland-Pfalz einen neuen Landtag. Derzeit wird das Bundesland im Südwesten von einer Koalition bestehend aus SPD, FDP und Grünen regiert.  Zumindest was ... » Weiterlesen

Spahn verstößt mit Google-Kooperation gegen Pressefreiheit

Die Zusammenarbeit des Bundesgesundheitsministeriums mit der Internet-Suchmaschine Google wurde bereits vom Landgericht München untersagt. Nun werden die richterlichen Verfügungen auch vom ... » Weiterlesen

Pharmaziestudent Bühler eröffnet Corona-Schnelltestzentrum

Die Nachfrage nach Corona-Schnelltests ist hoch. Seit einigen Wochen sind auch die Apotheken Teil der nationalen Teststrategie. Auch Pharmaziestudent Benedikt Bühler bietet seit Anfang Januar im ... » Weiterlesen

DAV-App soll das rote Apotheken-„A“ in der digitalen Welt werden

ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening sieht die Vorteile der Digitalisierung für die Apotheken vor Ort – aber auch, dass andere Anbieter die Digitalisieung missbrauchen und Arzneimittel zur... » Weiterlesen

Neuordnung des Tierarzneimittelrechts im Eiltempo

Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat den Entwurf für ein neues Tierarzneimittelgesetz vorgelegt. Alle Regelungen für Tierarzneimittel sollen aus dem Arzneimittelgesetz entfernt und in einer ... » Weiterlesen

Bühler bedankt sich – und zieht Bilanz

Heute erinnert wohl fast jedes Medium an den 27. Januar 2020 – den Tag, an dem es den ersten offiziellen Corona-Patienten in Deutschland gab. Es war derselbe Tag, an dem der Pharmaziestudent ... » Weiterlesen

„Ich würde mir wünschen, dass die Apotheker sich nicht länger so klein machen“

Mit Janosch Dahmen gibt es ein neues Gesicht in der Bundestagsfraktion der Grünen und im Gesundheitsausschuss des Bundestags. Der 39-jährige Unfallchirurg ist im November ins Parlament nachgerückt ... » Weiterlesen

Rx-Boni-Verbot bleibt ein Top-Thema

Zum Jahresende sahen viele Apothekenleiter und -leiterinnen ihre Geschäftslage wieder rosiger – ihr Blick in die Zukunft bleibt allerdings getrübt. Das zeigt der Apothekenkonjunkturindex des IFH K... » Weiterlesen

Das war das Jahr 2020

2020 steht für einen Systemwechsel im deutschen Apothekenwesen. Die Apotheker sollen zukünftig unter anderem konkrete pharmazeutische Dienstleistungen erbringen und für diese Tätigkeiten vergütet... » Weiterlesen

Friedemann Schmidt – der Moderator, der verstummte

Datenklau-Affäre, EuGH-Urteil und Minister Spahn: Der scheidende ABDA-Präsident Friedemann Schmidt hatte während seiner zwei Amtszeiten einige Herausforderungen zu bewältigen. Was bleibt nach acht... » Weiterlesen

„Wir sind die deutschen Apotheker!“

Die Insolvenz des Apothekenrechenzentrums AvP hat die Apothekenwelt erschüttert. Doch statt in Schockstarre zu verfallen, nimmt Beatrice Guttenberger, Inhaberin der Rats-Apotheke in Ochsenfurt, ihr ... » Weiterlesen

Gabelmann tritt zur Bundestagswahl 2021 nicht wieder an

Die Apothekerin und Arzneimittelexpertin der Linksfraktion im Bundestag, Sylvia Gabelmann, kandidiert im kommenden Jahr nicht für ein erneutes Mandat. Hinter der Entscheidung stehen gesundheitliche ... » Weiterlesen

Länder winken VOASG durch

Wie erwartet hat der Bundesrat am heutigen Freitag das Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken durchgewunken. Eine Diskussion gab es nicht, das Gesetz stand mit zahlreichen weiteren ... » Weiterlesen

Gemeinsam stark

Zur Generalversammlung am Mittwoch hatte die Noweda eG wieder gute Zahlen vorgelegt. Doch inhaltlich ging es mehrfach um die befürchteten Marktverschiebungen zugunsten der Versender. Dagegen setzt ... » Weiterlesen

Christiansen zuversichtlich trotz dystopischer Entwicklungen

Trotz vieler Bedrohungen für die Apotheken möchte Dr. Kai Christiansen den Kopf nicht in den Sand stecken. Der Präsident der Apothekerkammer Schleswig-Holstein appellierte an die Politik, das ... » Weiterlesen

Benkert: Ziel ist Preisbindung auch für Privatversicherte

Keine Delegiertenversammlung, aber eine Informationsveranstaltung bot die Bayerische Landesapothekerkammer am gestrigen Mittwoch online an. Wichtiges Thema: das Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz.&... » Weiterlesen

Nordrhein reformiert Beitragssystem - nach 37 Jahren Stillstand

Bei ihrer Kammerversammlung in Neuss stimmten die Delegierten der Apothekerkammer Nordrhein am Mittwoch gleich einem ganzen Strauß an zukunftsweisenden Beschlüssen zu. Mit dabei: Eine grundlegende ... » Weiterlesen

„Das Sozialrecht ist ein guter juristischer Schutzwall“

In Niedersachsen ist man dem Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz gegenüber positiv gestimmt. Kammerpräsidentin Cathrin Burs bezeichnete­­ das Reformvorhaben in der gestrigen Delegiertenversammlung ... » Weiterlesen

Dobbert: „Das VOASG ist kein Fortschritt“

Jens Dobbert, Präsident der Landesapothekerkammer Brandenburg, widerspricht der ABDA-Führung in ihrer Einschätzung, das kürzlich verabschiedete Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz sei ein „... » Weiterlesen

Länder sollen VOASG durchwinken

Letzter Halt Bundesrat – am 27. November steht das Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz noch einmal auf der Tagesordnung der Länderkammer. Heute stellte der Gesundheitsausschuss des Bundesrats die ... » Weiterlesen

Abgeordnete fordern Qualitätssicherung bei Arzneimittelversand und Hilfe für AvP-Apotheker

Abgeordnete der CSU und der Freien Wähler fordern in einem Antrag an den Bayerischen Landtag, dass die Staatsregierung sich für die Festschreibung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung beim ... » Weiterlesen

Schmidt: „Es war richtig, den Kurs zu wechseln“

Der Präsident der Sächsischen Landesapothekerkammer (SLAK) und der ABDA, Friedemann Schmidt, verteidigte bei der SLAK-Versammlung den Kurswechsel weg vom Rx-Versandverbot hin zum Vor-Ort-Apotheken-... » Weiterlesen

Bühler verlangt Entschuldigung für Masken-Gate

Dass die Junge Union die drei Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz – Laschet, Röttgen und Merz – beim Besuch einer JU-Veranstaltung mit DocMorris-Masken vor die Kameras schickte, ist aus der ... » Weiterlesen