Digitalisierung

E-Rezept

E-Rezept

Quelle: KBV


Alltagsgegenstände im Apothekendesign

Schon auf Kinder wirken Apotheken faszinierend: der typische Geruch, die unzähligen Schubladen, das einladende Ambiente. Ob diese Erfahrungen auch zukünftige Generationen machen werden, sei mal ... » Weiterlesen

Digitalverband fordert zentrale Koordinierungsstelle fürs E-Rezept

Dass die Testläufe beim E-Rezept nicht glatt liefen, dürfte auch daran liegen, dass es so viele Beteiligte gibt, aber niemanden, der den gesamten Prozess im Blick hat und sich für ihn ... » Weiterlesen

Nur zwei Drittel der Ärzte können E-Rezepte ausstellen

Bekanntermaßen ist die verpflichtende Einführung des E-Rezepts erst einmal vertagt worden. Die technischen Voraussetzungen sind nicht an allen Stellen gegeben. Daher hat sich das BMG entschieden, ... » Weiterlesen

Kassen wollen eigenes E-Rezept-Projekt fortführen

Die bundesweite Einführung des E-Rezepts der Gematik zum 1. Januar 2022 ist nicht geglückt. Dagegen läuft bereits seit einiger Zeit das von der Techniker Krankenkasse angestoßene Projekt „... » Weiterlesen

„Von der digitalen Transformation massiv profitieren“

cm | Zum Jahreswechsel hat sich der Health Innovation Hub (hih) des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) wie geplant aufgelöst. Für die Apotheker saß Ralf König im Beratergremium. Der Manager und ... » Weiterlesen

Was ist neu zum Jahreswechsel?

ks | Seit dem Jahreswechsel gelten einige neue gesetzliche Regelungen, die auch Apotheker betreffen. Eine gewichtige Neuerung ist allerdings verschoben: Das E-Rezept, das zum 1. Januar 2022 eigentlich... » Weiterlesen

Neue Ausbaustufe für die ePA – Chancen für die Apotheken

Im neuen Jahr soll die elektronische Patientenakte neue Funktionen bekommen. Zudem wollen die Ampel-Partner laut Koalitionsvertrag ein Opt-out- statt eines Opt-in-Modells für die Nutzung etablieren. ... » Weiterlesen

Abrechnung, TI-Komponenten und Sicherung: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Wird es mit dem E-Rezept eigentlich noch Retaxationen geben? Was passiert, wenn das Internet ausfällt? Und braucht wirklich jeder Approbierte einen HBA? Auf diese und andere Fragen gibt die DAZ in ... » Weiterlesen

Schlaglichter der Gesundheitspolitik

ks | Auch 2021 bestimmt die Corona-Krise die Gesundheitspolitik. Mag Deutschland zu Beginn der Pandemie im internationalen Vergleich noch eine gute Figur gemacht haben – zum Jahreswechsel 2020/21 ... » Weiterlesen

E-Rezept: Gamechanger mit Ladehemmung

tmb | Obwohl Apotheken und Berufspolitik mit dem laufenden Geschäft und der Pandemie intensiv beschäftigt sind, müssen sie sich mit einem bedeutsamen Zukunftsthema auseinandersetzen. Das E-Rezept ... » Weiterlesen

Apotheke in Konz: digitalisiert, renoviert und umgebaut im Corona-Jahr

Als Christian Zimmer im Februar 2020 die Apotheke seines Vaters Michael übernimmt, „klatscht“ der junge Pharmazeut ins sprichwörtlich kalte Wasser. Grund ist die kurz nach Übernahme ... » Weiterlesen

Bearbeitung und Kontrolle: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Erfahren Sie in Teil 3 der DAZ-Serie zum E-Rezept, ob Ärzte nachträglich noch Änderungen an der Verordnung vornehmen können, wie die Apotheke das E-Rezept bearbeiten kann und welche Möglichkeiten... » Weiterlesen

Einlösen und Zuweisen: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Im zweiten Teil der E-Rezept-Serie beantwortet die DAZ insbesondere praktische Fragen zum Einlösen der elektronischen Verordnungen. Erfahren Sie, ob man anhand des Tokens erkennen kann, ob ein E-... » Weiterlesen

Ausdruck, Scanner und Transportwege: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Zum 1. Januar wird es zwar erstmal nichts mit der E-Rezept-Pflicht. Dennoch könnten bald in den Apotheken die ersten E-Rezepte vorgelegt werden – denn die Testphase soll nun endlich ins Rollen ... » Weiterlesen

Große Erleichterung über Verlängerung der Testphase

ks | Vergangene Woche zog das Bundesgesundheitsministerium (BMG) die Notbremse und verschob die für den 1. Januar 2022 vorgesehene verpflichtende Einführung des E-Rezepts auf unbestimmte Zeit. Zu ... » Weiterlesen

TI-Ausfall: Welchen Schutz bieten Versicherungen?

jb | Auch wenn nicht zum 1. Januar – das E-Rezept wird kommen. Apotheken sollten daher vorbereitet sein, zum Beispiel auf einen eventuellen TI-Ausfall, bei dem keine Belieferung und Abrechnung von E... » Weiterlesen

Herber Schlag für Zur Rose und Shop Apotheke

ts | Für die Arzneimittelversender war es kein Weihnachts­geschenk: Die Entscheidung des Bundesgesundheitsministeriums (BMG), die für den 1. Januar 2022 geplante Einführung des E-Rezeptes zu ... » Weiterlesen

Kann man sich gegen TI-Ausfall versichern?

Wenn auch nicht zum 1. Januar – das E-Rezept wird unweigerlich kommen. Und wenn es ernst wird, sollten Apotheken vorbereitet sein, zum Beispiel auf Ausfallszenarien. Denn bei TI-Ausfall ist kein ... » Weiterlesen

E-Rezept-Verschiebung erwischt Versender kalt

Die Verfügung des neu formierten Bundesgesundheitsministeriums, die für 1. Januar 2022 vorgesehene Einführung des E-Rezepts auf unbestimmte Zeit zu verschieben, erwischt die Arzneimittelversender ... » Weiterlesen

Hacker attackieren CGM

Der Arzt- und Apothekensoftwarehersteller CGM wurde von Hackern attackiert. Auf der Webseite heißt es, man sei Ziel eines sogenannten Ransomware-Angriffs geworden. Zu der Frage, inwiefern Kunden, zu ... » Weiterlesen