Arena für Start-ups

Junge Unternehmen auf der INTERPHARM

26.03.2024, 17:00 Uhr

Im Mannheimer Rosengarten bekommen Start-ups eine Bühne. (Foto: IMAGO / masterpress)

Im Mannheimer Rosengarten bekommen Start-ups eine Bühne. (Foto: IMAGO / masterpress)


Die Interpharm 2024, die am 12. und 13. April in Mannheim stattfindet, wird dieses Jahr eine besondere Attraktion bieten: eine Start-up- und Networking-Area, die jungen Unternehmen eine innovative Atmosphäre bietet, um sich zu präsentieren. 

Das Standkonzept der Interpharm 2024 in Mannheim wurde speziell auf die Bedürfnisse der Start-up-Unternehmen zugeschnitten. Es umfasst ansprechende Networkzonen, Präsentationsbereiche sowie eine gemütliche Atmosphäre mit viel Grün. Das Konzept zielt darauf ab, junge Unternehmen in den Fokus zu stellen und ihnen eine optimale Plattform zu bieten, um sich zu präsentieren und potenzielle Partner oder Investoren zu treffen. Im Start-up-Bereich ist eine große Präsentationsfläche  (mit technischer Ausstattung) integriert, in der Start-ups ihre Produkte, Dienstleistungen und Innovationen vorstellen können.

Natürliche Elemente wie Pflanzen und Grünflächen werden gezielt eingesetzt, um eine einladende und inspirierende Atmosphäre zu schaffen. Dabei dienen die Grünelemente nicht nur der Ästhetik, sondern fördern auch die Kreativität der Teilnehmenden und tragen dazu bei, Stress zu reduzieren. Die Start-up-Area auf der Interpharm soll eine inspirierende Plattform für Innovation und Fortschritt werden.

Große Nachfrage bei den Unternehmen

Die Nachfrage bei den jungen Unternehmen ist groß, im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Teilnehmerzahl mehr als verdoppelt. Dieses Jahr mit dabei sind unter anderem folgende Unternehmen:

apomap: Ein innovatives Unternehmen, das sich auf digitale Lösungen für Apotheken spezialisiert hat, um den Apotheken-Botendienst zu optimieren.

Kamedi: Das Medtech-Start-up entwickelt, produziert und vertreibt smarte medizinische Produkte. Ihr erstes Produkt, der heat it®, ermöglicht die sekundenschnelle Behandlung von Insektenstichen durch Wärme mittels Smartphone.

INTERPHARM- Mannheim am 12. und 13. April 

Alle weiteren Infos zum Programm, den Tickets, der Abendveranstaltung etc. finden Sie auf www.interpharm.de

Superchat: Superchat ist ein aufstrebendes Start-up-Unternehmen, das eine innovative Messaging-Plattform entwickelt hat, um die Kommunikation zwischen Unternehmen (zum Beispiel Apotheken) und ihren Kunden zu verbessern und somit effektiven Kundenservice zu bieten.

E-Boten.de: E-Boten.de ist ein innovatives Start-up-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Bereitstellung von Logistiklösungen für die Pharmabranche spezialisiert hat. Ihre Dienstleistungen zielen darauf ab, die Lieferungen von medizinischen Produkten und Arzneimitteln effizienter, zuverlässiger und transparenter zu gestalten.

ApoDienste: ApoDienste ist ein Start-up-Team, das sich auf die Entwicklung von Softwarelösungen für Apotheken spezialisiert hat. Das umfasst die Entwicklung, Herstellung, Forschung und den Vertrieb von Dienstleistungen und Produkten, insbesondere von Software, für den Gesundheitsbereich.

Apoclip: Apoclip ist eine Plattform mit animierten Videos und Nachrichten, welche die wichtigsten Informationen aus dem Beipackzettel in verständlicher Umgangssprache erklären. Diese innovative Lösung zielt darauf ab, Patienten besser über ihre Medikamente zu informieren und ihnen eine leicht verständliche Darstellung der relevanten Informationen zu bieten.

Pharmacists for Future: Eine Initiative von Apothekern, die sich deutschlandweit für klimafreundliche Praktiken in der Pharmazie einsetzt. Ihre Aktivitäten umfassen öffentliche Aufklärung, Kollegenschulungen und die Förderung nachhaltiger Praktiken. Sie nutzen Apotheken als Anlaufstelle, um über Klimawandel und Gesundheit zu informieren und Umweltauswirkungen von Medikamenten zu berücksichtigen.

Uncorrupted Beauty: Ein Unternehmen, das natürliche und umweltfreundliche Kosmetikprodukte herstellt und auf Transparenz und Nachhaltigkeit setzt. Die Produkte sind in Europas führenden Laboren entwickelt worden und bieten wirksame Lösungen für verschiedene Hautbedürfnisse.

Herby Family: Ein Start-up, das sich auf pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel und Wellnessprodukte spezialisiert hat, um das Wohlbefinden speziell für Kinder im Alter von 0 bis 12 Jahren zu fördern. Diese Produkte sind darauf ausgerichtet, das Wohlbefinden von Kindern in verschiedenen Situationen zu unterstützen, wie zum Beispiel bei Schulstress, Unwohlsein, Reizbarkeit oder auch während Phasen unausgewogener Ernährung.


Deutsche Apotheker Zeitung
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Auf der Interpharm Mannheim am 12./13. April präsentieren sich junge Unternehmen

Innovative Arena für Start-ups

Ein Rundgang über die Pharmazeutische Ausstellung

Entdecken, informieren, ausprobieren

Zusammenarbeit mit Care Animations

Hexal und 1 A Pharma bringen Apoclip in die Apotheke

Hexal und 1 A Pharma kooperieren mit jungem Unternehmen Careanimations

Apoclip kommt in die Apotheke

Ein Rundgang über die Pharmazeutische Ausstellung

Bewährte und neue Produkte sowie viele Serviceangebote

Vertreterversammlung bestätigt Dienstleistungs-Strategie

Apobank definiert sich neu

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.