Pharmako-evolutionär!

Erythropoetin – inspirierende Blut-Poesie

Pharmako-evolutionär! behandelt die Frage, was aus einem bestimmten Wirkstoff oder einer pharmazeutisch-pharmakologischen Idee wurde. Nun wird Pharmako-evolutionär! mit dem Erythropoetin (Epo) ganz poetisch. Denn Poesie steht wie die Poese für das Machen bzw. Er-Schaffen, und Epo „macht“ die lebenswichtigen Erythrozyten. Doch jenseits der Erythropoese gibt es ... » mehr

Fortbildung

Pharmako-evolutionär! behandelt die Frage, was aus einem bestimmten Wirkstoff oder einer pharmazeutisch-pharmakologischen Idee wurde. Nun wird Pharmako-... » Weiterlesen

Pharmako-evolutionär! behandelt die Frage, was aus einem bestimmten Wirkstoff oder einer pharmazeutisch-pharmakologischen Idee wurde. Nun sind die Drogen an ... » Weiterlesen

Mit den Gliflozinen, der hochgelobten antidiabetischen Wunderwaffe gegen das metabolische Syndrom, hat das pharmakotherapeutische Prinzip der Ausscheidung als ... » Weiterlesen

Pharmako-evolutionär! behandelt die Frage, was aus einem bestimmten Wirkstoff oder einer pharmazeutisch-pharmakologischen Idee wurde. Wenn uns Ängste plagen ... » Weiterlesen

Pharmako-evolutionär! behandelt die Frage, was aus einem bestimmten Wirkstoff oder einer pharmazeutisch-pharmakologischen Idee wurde. Manchmal wurde aus ... » Weiterlesen

Pharmako-evolutionär! behandelt die Frage, was aus einem bestimmten Wirkstoff oder einer pharmazeutisch-pharmakologischen Idee wurde. Manchmal wurde aus ... » Weiterlesen