Coronavirus

SARS-CoV-2-Impfung

SARS-CoV-2-Impfung

imago images / Laci Perenyi


Apotheken bekommen 2 Euro für Nachträge im gelben Impfpass

Das Bundesministerium für Gesundheit hat einen Referentenentwurf für eine weitere Neufassung der Coronavirus-Impfverordnung vorgelegt. Dieser regelt unter anderem die Vergütung, die Apotheken für ... » Weiterlesen

Ähnliche Impfreaktion nach dritter COVID-19-Impfung

Vor wenigen Tagen wurde auf der Bundesgesundheitsministerkonferenz eine dritte Impfung für bestimmte Risikogruppen in Deutschland beschlossen. Wie sinnvoll eine solche „Boosterung“ ist, damit hat... » Weiterlesen

„Wie angemessen das Honorar ist, wird sich am Erfolg feststellen lassen müssen“

Stationsapotheker, Impfungen, Cannabis-Modellprojekte: Die SPD-Gesundheitspolitikerin Sabine Dittmar hat einige Felder vor Augen, die Apothekerinnen und Apotheker in naher Zukunft erobern könnten. ... » Weiterlesen

Apotheken sollen Genesenenzertifikate über Rechenzentren abrechnen können

Noch können Apotheken keine digitalen Genesenenzertifikate ausstellen, nur eine Impfung nach Genesung lässt sich dokumentieren. Sollte es ihnen aber künftig technisch möglich sein, auch den ... » Weiterlesen

Wie sinnvoll sind Booster-Impfungen?

Welchen Einfluss hat die Delta-Varianten auf den Immunschutz? Ergibt eine Booster-Impfung überhaupt Sinn? Neuigkeiten dazu berichtete unter anderem Professor Leif Erik Sander von der Berliner Charit... » Weiterlesen

COVID-19: Ob Impfung oder Infektion – WHO empfiehlt Stillen

Zwischen dem 1. und 7. August findet jährlich die Weltstillwoche statt. Aktuell empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation WHO Müttern, ihre Neugeborenen im Fall einer Infektion mit dem Coronavirus ... » Weiterlesen

Kammer Berlin: Keine Extra-Gebühren für Impfzertifikate

Apotheken dürfen von Geimpften, die sich nachträglich einen digitalen Impfnachweis ausstellen lassen, keine zusätzliche Gebühr verlangen. Diese Auffassung vertritt die Apothekerkammer Berlin. Die ... » Weiterlesen

Impfung für Kinder ab 12 und für Risikogruppen eine dritte Dosis

dpa-AFX/ral | Am Montag hat die Gesundheitsministerkonferenz zum Thema COVID-19-Impfung getagt. Das Ergebnis: Trotz anderslautender STIKO-Empfehlung gibt es nun ein flächendeckendes Impfangebot für ... » Weiterlesen

Schwangere durch Impfung schützen?

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO ist eine COVID-19-Erkrankung während der Schwangerschaft mit ernst zu nehmenden Gefahren für Mutter und Kind verbunden. Unklar ist bislang, welchen ... » Weiterlesen

Corona-Ticker

mab | Wie lange hält die Wirksamkeit der COVID-19-Vakzinen an? Diese Frage stellen sich Wissenschaftler weltweit. Eine erste Einordnung liefern die Langzeitdaten der Zulassungsstudie von Comir­naty... » Weiterlesen

Weg frei für Auffrisch- und Zusatzimpfungen gegen COVID-19

Bereits im Vorfeld der gestrigen Konferenz der Gesundheitsminister (GMK) war bekannt geworden, dass es bald mit den Corona-Auffrischimpfungen für Risikogruppen losgehen könnte. Außerdem war von ... » Weiterlesen

Corona-Zusatzimpfungen für bereits Geimpfte?

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will ab September Zusatzimpfungen gegen COVID-19 anbieten, das berichtet die Süddeutsche Zeitung am heutigen Montag. Sie bezieht sich dabei auf einen ... » Weiterlesen

Nicht nur gegen Grippe impfen

Die Regierungen vieler Länder überzeugen mehr Menschen von der Impfung gegen Influenza oder COVID-19, indem sie den Piks in der Apotheke ermöglichen. Auch die Bundesregierung wollte das erproben ... » Weiterlesen

Das sagt ein französischer Apotheker zur Impfpflicht

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will für viele Berufe eine COVID-19-Impfpflicht einführen, auch für Beschäftigte in Apotheken. Ein französischer Apotheker erklärt gegenüber der DAZ, was ... » Weiterlesen

SIKO: Alle Kinder ab 12 Jahren gegen Corona impfen

Sachsen hat als einziges Bundesland eine eigene Impfkommission – die SIKO. Und diese ist sich mit der Ständigen Impfkommission des Robert Koch-Instituts (STIKO) nicht immer einig. Die SIKO ... » Weiterlesen

COVID-19 und die Folgen

COVID-19 ist nicht nur eine akute Erkrankung, sondern kann zu lang anhaltenden Beschwerden führen. Mehrere Fachgesellschaften haben jetzt erstmals eine Leitlinie zu Post-/Long-COVID veröffentlicht. ... » Weiterlesen

Kleiner Piks, großes Potenzial

Impfungen in Apotheken können einen bedeutenden Beitrag zum Gesundheitsschutz der Bevölkerung leisten und werden von den Kunden in der Offizin als Serviceleistung geschätzt. Diese Erkenntnis ... » Weiterlesen

Rund 90 Prozent des Apothekenpersonals sind bereits geimpft

Das Robert Koch-Institut hat kürzlich das Ziel einer COVID-19-Impfquote von 85 Prozent für die 12- bis 59-Jährigen sowie von 90 Prozent für ab 60-Jährige ausgegeben... » Weiterlesen

Corona-Ticker

mab | Aktuell befinden sich bei der europäischen Arzneimittel­behörde EMA neben Novavax und der Vak­zine von Curevac auch der russische Vektor-Impfstoff Sputnik V sowie der chinesische ... » Weiterlesen

Sehr selten: Myokarditis nach mRNA-Impfungen

In sehr seltenen Fällen kann es nach COVID-19-Impfungen mit den mRNA-Impfstoffen Comirnaty von Pfizer/Biontech und Spikevax von Moderna zu Myokarditis und Perikarditis kommen. Darüber informiert nun... » Weiterlesen

Zweidosis-Impfserien unbedingt abschließen

Die Europäische Arzneimittel-Agentur und das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten fordern die EU-Bürger:innen dringend dazu auf, sich gegen COVID-19 impfen zu ... » Weiterlesen

Schwerere Impfnebenwirkungen nach SARS-CoV-2-Infektion?

Sind vormals Infizierte anfälliger für Impfnebenwirkungen? Erreichen das Paul-Ehrlich-Institut vielleicht häufiger und schwerere unerwünschte Impfwirkungen bei seropositiven Personen als bei ... » Weiterlesen