Pädiatrie

Früh erkennen und gegensteuern

Strategien gegen Typ-1-Diabetes bei Kindern

Diabetes mellitus Typ 1 ist die häufigste chronische Stoffwechselerkrankung im Kindes- und Jugendalter, mit einer schnell steigenden Inzidenz. Circa eins von 250 Kindern entwickelt einen Typ-1-Diabetes, bei erhöhtem genetischem Risiko ist sogar eins von zehn Kindern betroffen. Sie leiden an einer Fehlfunktion des Immunsystems, mit der Folge, dass die Insulin-produzierenden ... » mehr

Fortbildung

Pyrethroide unter Verdacht

Pyrethroide sind weit verbreitete Insektizide. Im Vergleich zu den früher üblichen Organophosphaten oder polychlorierten aromatischen Kohlenwasserstoffen ist ...

» Weiterlesen


Steine im (Harn-)Weg

Harnsteine bleiben in vielen Fällen lange Zeit völlig unbemerkt oder werden nur zufällig entdeckt. Wenn sie aber die Harnwege verlegen, sich dort verklemmen ...

» Weiterlesen


Totgesagte leben länger

Die Entdeckung des Penicillins gilt als Meilenstein der modernen Medizin. Zahlreiche bakterielle Infektionskrankheiten konnten mit Penicillinen behandelt werden...

» Weiterlesen


Weiße Flecken auf der Haut

Nicht jeder geht mit einer Pigment­störung so selbstbewusst um wie das Topmodel Winni Harlow, deren Vitiligo mittlerweile zu einer Art Markenzeichen für sie ...

» Weiterlesen


Gefürchtetes Delir

Im Rahmen einer schweren Erkrankung oder einer Narkose kann es als Zeichen der Funktionsstörung des Gehirns zu einem Delirium kommen. In diesem Zustand treten ...

» Weiterlesen


Befreiungs­pharmakologie: Alles muss raus!

Mit den Gliflozinen, der hochgelobten antidiabetischen Wunderwaffe gegen das metabolische Syndrom, hat das pharmakotherapeutische Prinzip der Ausscheidung als ...

» Weiterlesen


Warum wir sind, wie wir sind

Für manche war und ist es vielleicht immer noch ernüchternd, dass das ICH eigentlich ein WIR ist: Das, was einst aus der Verschmelzung der mütterlichen ...

» Weiterlesen


Die Herren der Ringe

Pharmako-evolutionär! behandelt die Frage, was aus einem bestimmten Wirkstoff oder einer pharmazeutisch-pharmakologischen Idee wurde. Wenn uns Ängste plagen ...

» Weiterlesen