Corona-Impfstoffe für über 60-Jährige?

Der chinesische COVID-19-Impfstoffkandidat BBIBP-CorV

Nach vorläufigen Daten aus einer Phase-I/II-Studie hat der chinesische COVID-19-Impfstoffkandidat BBIBP-CorV bei allen Empfängern eine Antikörperantwort ausgelöst. In die Studie waren auch ... » mehr

Vor der Marktfreigabe

Hersteller müssen Metformin-Fertigarzneimittel auf Nitrosamine testen

Wer den Fall der Nitrosamin-Verunreinigungen in Metformin näher verfolgt hat, den mag die Nachricht von vergangenem Freitag – dass die EU-Überwachungsbehörden Nitrosamin-Untersuchungen von ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Mittel der Wahl: Bärentraubenblätter-Extrakt 

Antibakteriell gegen Blasenentzündung - ganz ohne Antibiotika

Zugelassene pflanzliche Arzneimittel mit Bärentraubenblätter-Extrakt wie Cystinol akut® können eine Alternative zur Antibiotikatherapie bei Blasenentzündungen sein » mehr

Australische Studie gibt Hoffnung

Wirken die Corona-Impfstoff-Kandidaten auch gegen ein mutiertes Virus?

Die meisten COVID-19-Impfstoffe, die weltweit entwickelt werden, sind dem ursprünglichen „D-Stamm“ des Virus nachempfunden. Durch eine Mutation entfällt jedoch mittlerweile ein Großteil der ver... » mehr

Schwere Nierenprobleme beim Fetus

FDA rät von NSAR in der zweiten Schwangerschaftshälfte ab

Ab der 20. Schwangerschaftswoche können Wirkstoffe wie Ibuprofen und Diclofenac zu schweren Nierenproblemen beim ungeborenen Baby, zu einem niedrigen Fruchtwasserspiegel und dadurch bedingt zu ... » mehr

Bei niedriger Dosierung

Morphin für COPD-Patienten – geringes Atemdepressionsrisiko

Sollten Ärzte bei Luftnot aufgrund der Lungenkrankheit COPD Opioide verschreiben – oder ist der Effekt zu gering und das Risiko zu hoch? Die Debatte tobt seit Jahrzehnten. Nun scheint ihr Ende in ... » mehr

Wirkstoff-Lexikon

Sartane

Sartane sind häufig verordnete Antihypertensiva, manche Wirkstoffe können zusätzlich bei Herzinsuffizienz eingesetzt werden. An ihrem Image gekratzt hat die Valsartankrise, als großflächig mit ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Neue Webseite für Information & Service

Cannabis aus der Apotheke: Wissensplattform für Fachpersonal

Medizinalcannabis gewinnt an Bedeutung – und wird damit auch im Beratungsalltag der Apotheken immer präsenter. Das nötige Know-how dafür liefert ein neues Serviceportal » mehr

Daten veröffentlicht

Verringerte Genesungszeit – Remdesivir wirkt

Relativ schnell war zu Beginn der Pandemie klar, dass der RNA-Polymerasehemmstoff Remdesivir in vitro die Replikation von SARS-CoV-2 unterbinden kann. Der Wirkstoff wurde in etlichen Ländern im ... » mehr

Ergebnis in 30 Minuten

Die Genschere und die SARS-CoV-2-Schnelldiagnostik

US-Wissenschaftler haben einen Schnelltest zum Nachweis von SARS-CoV-2 entwickelt, der schon innerhalb weniger Minuten ein Ergebnis liefern soll. Und zwar nicht nur dazu, ob eine Infektion vorliegt ... » mehr

Rückschlag für Regeneron-Konkurrenz?

Eli Lilly unterbricht Erprobung von Corona-Antikörpertherapie

Durch die COVID-19-Infektion des US-Präsidenten Donald Trump sind potenzielle Antikörpertherapien gegen SARS-CoV-2 derzeit in aller Munde. Während Trump seine Behandlung offenbar von der Biotech-... » mehr

Einführung von COVID-19-Impfungen

Corona: Welche Gruppen sollen als erste geimpft werden und warum?

Niemand weiß, wann die ersten COVID-19-Impfstoffe verfügbar sein werden. Relativ sicher scheint demgegenüber zu sein, dass das Angebot nicht für alle ausreichen wird. Welche Gruppen sollen als ... » mehr

Eisen nur noch zweimal täglich

Neues Dosierungsschema für Floradix

Floradix bietet ein umfangreiches Sortiment zur Eisen-Supplementation an. Für die Niedrig-Eisen-Therapie hat der Hersteller nun ein weiteres Dosierungsschema eingeführt – es soll die Adhärenz ... » mehr

Coronavirus-Pandemie

Johnson & Johnson unterbricht Impfstoff-Studie

Nach dem Pharmakonzern AstraZeneca muss jetzt auch das US-Unternehmen Johnson & Johnson seine Phase-III-Studie unterbrechen, in der ein potenzieller Impfstoff gegen das Coronavirus getestet wird. ... » mehr

Selbstreinigung der Niere

Diabetische Nierenerkrankung – neue mögliche Behandlungsansätze durch Autophagie?

Die diabetische Nierenerkrankung ist die Hauptursache für chronische Nierenerkrankungen und terminales Nierenversagen. Dabei könnte eine gestörte Autophagie eine große Rolle spielen. ... » mehr

Bildschirme und Bankautomaten

Coronavirus überlebt bis zu 28 Tage auf Oberflächen

Auf glatten Oberflächen wie Glas und Edelstahl zeigt sich SARS-CoV-2 extrem robust. Australische Wissenschaftler fanden heraus, dass dort das Coronavirus bis zu 28 Tage lang infektiös bleiben. ... » mehr

Erste Daten aus nahtloser Phase 1/2/3-Studie

Regenerons Antikörpercocktail REGN-COV2

Regeneron hat vor wenigen Tagen die ersten Daten aus einer deskriptiven Analyse einer nahtlosen Phase 1/2/3-Studie mit seinem Antikörpercocktail gegen COVID-19 bekannt gegeben. Sie zeigen, dass REGN-... » mehr

Influenzasaison 2019/20

Wie gut wirkte die Grippeimpfung im vergangenen Jahr?

Impfung auf Erfolgskurs: Die Grippeimpfung der letzten Influenzasaison 2019/20 schütze besser vor Grippe als die Influenzavakzinen in früheren Jahren. Das meldet das RKI. Wie hoch war die ... » mehr

Wann die thrombozytenaggregationshemmende Wirkung aufgehoben wird

Gecheckt und korrigiert: ASS und NSAR

In der aktuellen DAZ 41|2020 können Sie in der Serie „Gecheckt“ einen Beitrag zum derzeitigen Wissensstand zur möglichen klinischen Bedeutung der Interaktionen von ASS und NSAR lesen. ... » mehr

Mit NEM gegen SARS-CoV-2?

COVID-19 und niedriger Vitamin-D-Spiegel: Folge oder Ursache?

In der aktuellen Ausgabe der DAZ beschäftigt sich Professor Martin Smollich mit Vitamin D im Kontext von COVID-19. Könnten entsprechende Supplemente einer Infektion vorbeugen oder gar den Verlauf ... » mehr

COVID-19

Forscher dämpfen Erwartungen an die ersten Corona-Impfstoffe

In einem Review im renommierten Fachmagazin „The Lancet“ stellen die Forscher Malik Peiris und Gabriel Matthew Leung aus Hongkong klar, dass die großen Hoffnungen – vor allem auf eine Rückkehr... » mehr

Auszeichnung in Chemie für zwei Frauen

Nobelpreis für die „Genschere“ CRISPR/Cas9

Der Nobelpreis im Fach Chemie geht im Jahr 2020 an Emmanuelle Charpentier und Jennifer A. Doudna „for the development of a method for genome editing“. Wie die Königlich Schwedische Akademie der ... » mehr