Pradaxa-Antidot

Idarucizumab hebt Wirkung innerhalb von Minuten auf

Der Antikörper Idarucizumab scheint die Wirkung von Dabigatran (Pradaxa) innerhalb kurzer Zeit aufheben zu können. Das zeigen die Zwischenergebnisse der RE-VERSE AD-Studie. Der Hersteller ... » mehr

Biologische Antirheumatika

Teure Arzneimittel falsch gelagert

Viele Patienten lagern ihre temperaturempfindlichen biologischen Arzneimittel nicht so, wie vom Hersteller angegeben, nämlich im Kühlschrank bei zwei bis acht Grad Celsius. Das ist das Ergebnis ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Mittel der Wahl: Bärentraubenblätter-Extrakt 

Antibakteriell gegen Blasenentzündung - ganz ohne Antibiotika

Zugelassene pflanzliche Arzneimittel mit Bärentraubenblätter-Extrakt wie Cystinol akut® können eine Alternative zur Antibiotikatherapie bei Blasenentzündungen sein » mehr

DAZ-Wochenschau

Oskar, Extrawürste und Viagra

Jetzt ist es amtlich: Der Bundestag hat das Präventionsgesetz verabschiedet. Apotheker kommen nicht vor. Ebenso wie die Hoffnung, der Pharmazeuten hier mitspielen zu dürfen, haben sich die ... » mehr

Acetylsalicylsäure

Wirksam gegen Brustkrebs?

Epidemiologische und andere experimentelle Studien legen nahe, dass Acetylsalicylsäure (ASS) das Risiko von verschiedenen Krebsarten einschließlich Brustkrebs reduzieren und deswegen als chemoprä... » mehr

Für Apotheker und PTA

Teamschulung zum Schutz vor Parasiten

Wenn Mücken, Zecken und Läuse uns Menschen als „Blutspender“ ansehen, besteht Handlungsbedarf. Denn diese Parasiten hinterlassen nicht nur ein paar rote juckende Stellen auf der Haut, sondern ... » mehr

Medikamente während der Fastenzeit

Apotheken beraten auch zu Ramadan

Muslime sollten während des Ramadans nicht unbedacht auf die Einnahme ihrer Medikamente verzichten. Darauf weist die ABDA angesichts des morgen beginnenden Fastenmonats der Muslime hin. Häufig ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Neue Webseite für Information & Service

Cannabis aus der Apotheke: Wissensplattform für Fachpersonal

Medizinalcannabis gewinnt an Bedeutung – und wird damit auch im Beratungsalltag der Apotheken immer präsenter. Das nötige Know-how dafür liefert ein neues Serviceportal » mehr

Frühe Nutzenbewertung

Fristverlängerung für Cannabis-Extrakt

Im Juni 2012 hatte der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) Sativex®, dem einzigen Cannabis-Fertigarzneimittel im deutschen Markt, einen Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen gegenüber der ... » mehr

DAZ.online-Wochenschau

Die ABDA nimmt Stellung und die Amerikaner sind fortschrittlich

Man weiß gar nicht, was einen in dieser Woche mehr überrascht hat: dass die ABDA kritisch zur Substitutionsausschlussliste des G-BA Stellung nimmt oder dass die doch als recht konservativ geltenden ... » mehr

Wegen Ketoazidose-Risiko

Gliflozine auf dem Prüfstand

Die SGLT2-Inhibitoren (Gliflozine) Canagliflozin, Dapagliflozin und Empagliflozin sollen hinsichtlich ihres Risikos, diabetische Ketoazidosen zu verursachen, untersucht werden. Das hat der ... » mehr

2. Tranche der Substitutionsausschlussliste

ABDA kritisiert G-BA-Vorschläge

Die ABDA hat die Vorschläge des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur Erweiterung der Substitutionsausschlussliste geprüft und kann kaum einen Vorschlag ohne Einschränkung unterstützen. Sie ... » mehr

Substitutionsausschlussliste

ABDA plädiert für Klarstellungen

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) bereitet derzeit die zweite Tranche der Substitutionsausschlussliste vor. Zu seinen Vorschlägen, welche Wirkstoffe in welchen Darreichungsformen künftig nicht... » mehr

DAZ Wochenschau

Etikettenschwindel, Knebelverträge und sexistische Zulassungsbehörden

Die Aufregung um das eHealth-Gesetz bzw. um die Rolle, die die Apotheker darin spielen sollen, dauert an. Was Schmidt, Kiefer und Co. dazu sagen, lesen Sie diese Woche in der DAZ Wochenschau. Auß... » mehr

Im dritten Anlauf

FDA empfiehlt Zulassung für „Pink Viagra“

New York - In den USA könnte bald ein „Viagra für Frauen“ auf den Markt kommen. Das Präparat namens Flibanserin soll Frauen helfen, die unter medizinisch begründeter Unlust auf Sex leiden. ... » mehr

PZ-Innovationspreis

Auszeichnung für Vedolizumab

Meran - Der erste darmselektive Integrin-Antagonist Vedolizumab (Entyvio®), der für mittelschwere bis schwere Formen der beiden häufigsten chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen indiziert ist... » mehr

Pharmacon Meran

Hörsturz: Ein Eilfall, kein Notfall!

Meran - Weder für den Hörsturz noch bei Tinnitus ist eine kausale Therapie in Sicht, die therapeutischen Möglichkeiten sind begrenzt. Einzige medikamentöse Option ist laut Prof. Dr. Gerhard ... » mehr

Gefährliche Mutprobe

Paracetamol bis zum „Umfallen“

Remagen - Die britische National Pharmacy Association warnt dringend vor den Gefahren im Zusammenhang mit dem sogenannten „paracetamol challenge“ – einer Mutprobe, die durch die sozialen ... » mehr

Resistente Krankenhauskeime

Stationäre Antibiotika-Therapie nur interdisziplinär erfolgreich

Meran – Wie kann das Problem des zunehmenden Einsatzes an Antibiotika und der steigenden Resistenzgefahr im stationären Bereich gelöst werden? Edith Bennack, Leiterin der Apotheke des St. ... » mehr

Insulin degludec in der Nutzenbewertung

IQWiG: Auch bei Kindern kein Zusatznutzen

Berlin – Für Insulin degludec (Tresiba®) gibt es aus Sicht des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) auch keinen Zusatznutzen für Kinder und Jugendliche. Im ... » mehr

Rheumatoide Arthritis

Neues Therapie-Target entdeckt

Remagen – Kalifornische Forscher haben eine neue Zielstruktur für die Behandlung der rheumatoiden Arthritis identifiziert. Sie befindet sich an den Zellen, die direkt für die Knorpelschäden in ... » mehr

DAZ.online Wochenschau

Apotheker außen vor: Medikationsplan, AMTS-Bemühungen und E-Health-Gesetz

Regelungen zum Anspruch auf einen Medikationsplan in dem geplanten E-Health-Gesetz schlagen hohe Wellen. Den Apothekern sind bei der Erstellung weitgehend die Hände gebunden, sie dürfen allenfalls ... » mehr