Vorschlag der Gematik

Private E-Rezepte: So ist der Workflow

Ab dem kommenden Jahr sollen E-Rezepte flächendeckend eingeführt werden, so der Plan. Zunächst betrifft das nur das Muster 16, das „rosa“ GKV-Rezept. Alle anderen Rezeptformate sollen aber nach... » mehr

Verband der Cannabis versorgenden Apotheken

„Prävention kann am besten in der Apotheke stattfinden“

Eine künftige Ampel-Koalition wird aller Voraussicht nach den Weg für eine kontrollierte Abgabe von Cannabis zu Genusszwecken frei machen. Wie das genau funktionieren soll, ist noch nicht klar. ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Aspecton® HustenSAFT

Als Saft schon für Kinder ab 1 Jahr

Schon wieder erkältet? Wenn in der kalten Jahreszeit Infekte mit Husten zunehmen, ist schon für die Kleinsten der alkoholfreie Thymiansaft geeignet » mehr

Was ist drin?

Enzymatische Peelings – besonders schonend

Die DAZ wirft in der Serie „Was ist drin?“ einen Blick auf die drei häufigsten Peeling-Methoden und deren Inhaltsstoffe. Im ersten Teil haben wir die mechanischen Peelings näher beleuchtet, dann... » mehr

Sachverständigen-Ausschuss für Verschreibungspflicht

Sildenafil bald auch in Deutschland ohne Rezept?

In manchen Ländern gibt es Sildenafil bereits ohne Rezept. Nun steht „Sildenafil 50mg“ auf der Tagesordnung des Sachverständigen-Ausschusses für Verschreibungspflicht in Deutschland – am 25. ... » mehr

Wegen Auffrischimpfungen

Spikevax: Vorsicht bei der Umrechnung von Dosen in Vials

Der COVID-19-Impfstoff von Moderna ist jetzt auch für Auffrischimpfungen zugelassen – allerdings im Vergleich zur Grundimmunisierung mit der halben Einzeldosis. Das wirkt sich auch auf die ... » mehr

Medikationsplan: die Kommunikation zählt

Magdeburger Medizinstudierende blicken in den Apothekenalltag

In Sachsen-Anhalt erhalten Medizinstudierende nun einen Einblick in die Arbeit der Apotheken. Dr. Lars Alexander Mohrenweiser organisiert in seiner Funktion als Vizepräsident der dortigen ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Neue Zulassung mit eGFR-Absenkung

Grünes Licht bei eingeschränkter Nierenfunktion

Für die Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Typ-2-Diabetes wird die Therapie jetzt noch einfacher » mehr

Bestellrhythmus wird umgestellt

Ärzte können COVID-19-Impfstoffe wieder eine Woche im Voraus bestellen

Am morgigen Dienstag ordern Ärztinnen und Ärzte die COVID-19-Impfstoffe letztmals mit zwei Wochen Vorlauf in den Apotheken. Ab dem 16. November können sie die Vakzinen dann wieder für die jeweils ... » mehr

Hilfsmittelbürokratie bei Apothekenübergaben

Ohne Präqualifizierung gibt es keine Pens und Spacer

In der Hilfsmittelversorgung herrscht größtenteils der Bürokratie-Irrsinn. Dabei sollte die Einführung der Präqualifizierungsverfahren im Jahr 2011 eigentlich das Gegenteil bewirken. Doch das ... » mehr

Gemeinsame Stellungnahme

ADAS und VDARZ: Apotheken können E-Rezepte abrechnen

Das E-Rezept soll im kommenden Jahr flächendeckend eingeführt werden. Seit Juli wird in der Fokusregion Berlin-Brandenburg geübt. Zur Vorbereitung finden regelmäßig sogenannte Konnektathons statt... » mehr

Deutscher Apotheken-Award

DAV sucht engagierte Apotheken

Der Deutsche Apotheken-Award ist wieder ausgeschrieben: Der Deutsche Apothekerverband sucht erneut Projekte und Initiativen, die zeigen, wie engagiert sich Apotheken für die Belange ihrer Patienten ... » mehr

ApoRisk-Fall

Lohnen sich Cyber-Versicherungen für Apotheken?

Einem rechtskräftigen Urteil des Landgerichts Lübeck zufolge soll der Versicherungsvermittler ApoRisk Apotheken mit belästigenden und irreführenden Werbeaussagen als Kunden gewonnen haben. ... » mehr

Referentenentwurf

Impfzubehör soll ab Januar extra bestellt werden

Ab Januar sollen Arztpraxen und alle anderen, die Corona-Impfungen verabreichen, das Impfzubehör separat bestellen. So sieht es der Referentenentwurf einer Verordnung zur Änderung der Coronavirus-... » mehr

AKWL startet Kampagne zu Wechselwirkungen

„Garantiert gesundheitsgefährdend“

Hinter jeder zehnten Krankenhauseinweisung stehen unerwünschte Arzneimittelwirkungen. Es heißt, mehr als 25.000 Menschen sterben hierzulande jährlich an den Folgen. Die Apothekerkammer Westfalen-... » mehr

Wieder Zhejiang Huahai betroffen

Azido-Verunreinigung: Losartan wird in deutschen Apotheken knapp

In den Apotheken vor Ort dürfte es schon seit einiger Zeit spürbar sein – nun informiert auch die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) darüber, dass es aufgrund der Vielzahl an ... » mehr

Buchempfehlung

Welchen Beitrag kann eine nachhaltige Apotheke leisten? (Podcast)

Die Pharmazeutin und Autorin Esther Luhmann setzt sich dafür ein, dass die Apotheke vor Ort nachhaltiger wird. Nun hat sie ein Buch veröffentlicht, wie genau das gehen könnte. DAZ-Volontär Marius ... » mehr

Organisationshilfen

Von der Tabelle bis zum Alleskönner: Personalplanung für Apotheken

Teilzeitkräfte, Urlaube, freie Tage und mehr – da verliert man schnell den Überblick. Mal abgesehen vielleicht von  den aussterbenden Apotheken, in denen noch die Inhaberin alleine mit dem ... » mehr

ABDA-Datenpanel (Teil 2)

Politisch und praktisch relevante Fragen - aber wo sind die Antworten?

Was fragt die ABDA eigentlich für ihr Apothekenpanel? Das ist zur Vorbereitung auf die Antworten wichtig zu wissen. Viele Fragen sind für berufspolitische Diskussionen relevant, beispielsweise zur ... » mehr

ABDA-Datenpanel (Teil 1)

Viel Geld für Information aus den Apotheken

Noch voraussichtlich bis zum 10. November können Apothekeninhaber und Filialleiter an der diesjährigen Runde des ABDA-Datenpanels teilnehmen. Für die Weiterentwicklung des Panels hat die ABDA 280.... » mehr

DAZ-Umfrage

Cannabis zu Genusszwecken aus der Apotheke – was halten Sie davon?

Kommt mit der Ampel die Legalisierung von Cannabis zu Genusszwecken? Sollten sich SPD, FDP und Grüne darauf verständigen, bleibt unter anderem zu klären, wo es verkauft werden soll. Auch die ... » mehr

DAV-Frühinformationen

Kassenausgaben für Arzneimittel wachsen um mehr als 10 Prozent

Die Arzneimittelausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung sind im September 2021 um 10,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen (ohne Impfstoffe). Dabei wuchs die Rezeptzahl nur um 2 ... » mehr